Fotografie ist meine zweite Sprache.

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

 

Die neuesten Fotos und Karten

 
 
 
 
 
 
 
 
Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Samstag, 30. September 2017 - 16:41 Uhr

30.September 2017 Cholerenschlucht mit meiner Freundin Judith

Heute Morgen hab ich meiner Freundin Judith geschrieben ob sie vielleicht lust hat in die Cholerenschlucht zu kommen um Fotos zu machen. Ich war schon sehr lange nicht mehr in der Cholerenschlucht und alleine mag ich da nicht hin. Judith hatte Zeit und lust und so packte ich meine Sachen zusammen nahm meine Velo und holte Judith zu Hause ab. Dann fuhren wir beide mit dem Velo los. In die Stadt, dann auf dem Brahsquai bis Hünibach und dann den Stutz hoch bis zum Brüggli wo wir dann unsere Velos parkierten.

Und los gings in die Cholerenschlucht. Schon die ersten Meter in der Schlucht waren Paradiesisch schön. Das rauschen des Baches, das pfeiffen der Vöglein, das rascheln vom Laub und der frische Duft des Waldes. Ich war hin und weg von dieser Magie.

Wir hatten unheimlich viel Spass zusammen und haben sehr viel gelacht und viele Fotos gemacht.

Manchmal wollten wir übers Wasser, da war aber die Frage wie kommt man da rüber. Irgendwie ging es immer auch wenn man nicht wusste ob das jetzt geht oder nicht. Natürlich nur da wo keine Gefahr bestand. Es war einfach unbeschreiblich schön.

Danke Judith äs het gfägt.

 

cholerrenschlucht-mit-judith-3

cholerrenschlucht-mit-judith-3-1

cholerrenschlucht-mit-judith-3-2

cholerrenschlucht-mit-judith-3-3

cholerrenschlucht-mit-judith-3-4

cholerrenschlucht-mit-judith-3-5

cholerrenschlucht-mit-judith-3-6

cholerrenschlucht-mit-judith-3-7

cholerrenschlucht-mit-judith-3-8

cholerrenschlucht-mit-judith-3-9

cholerrenschlucht-mit-judith-3-10

cholerrenschlucht-mit-judith-3-11

cholerrenschlucht-mit-judith-3-12

cholerrenschlucht-mit-judith-3-13

cholerrenschlucht-mit-judith-3-14

cholerrenschlucht-mit-judith-3-15

cholerrenschlucht-mit-judith-3-16

cholerrenschlucht-mit-judith-3-17

cholerrenschlucht-mit-judith-3-18

cholerrenschlucht-mit-judith-3-19

cholerrenschlucht-mit-judith-3-20

cholerrenschlucht-mit-judith-3-21

cholerrenschlucht-mit-judith-3-22

cholerrenschlucht-mit-judith-3-23

cholerrenschlucht-mit-judith-3-24

cholerrenschlucht-mit-judith-3-25

cholerrenschlucht-mit-judith-3-26

cholerrenschlucht-mit-judith-3-27

cholerrenschlucht-mit-judith-3-28

cholerrenschlucht-mit-judith-3-29

cholerrenschlucht-mit-judith-3-30

cholerrenschlucht-mit-judith-3-31

cholerrenschlucht-mit-judith-3-32

cholerrenschlucht-mit-judith-3-33

cholerrenschlucht-mit-judith-3-34


12 Views

1 Kommentar

Freitag, 29. September 2017 - 16:36 Uhr

29.September 2017 Brahmsquai Thun - Hünibach - Thun

Heute Morgen machte ich einen herrlich schönen Spaziergang auf dem Brahmsquai am schönen Thunersee von Thun bis Hünibach und wieder retour.

Es waren zwar noch einige Wolken am Himmel die störten mich aber nicht denn die Wolken wurden immer weniger. Was mich aber sehr störte waren die vielen Hundehäufchen die von den Hundebesitzern einfach liegen gelassen wurden. Überall stehen diese ROBIDOG - Hundekot - Entsorgungssysteme und die darf man auch gerne nutzen.

 

baum-29september-2017-1

baum-29september-2017-6

blaetter-29september-2017-1

schloss-thun-29september-2017-

schloss-thun-29september-2017--1

thun-29september-2017-1

thun-29september-2017-3

thun-29september-2017-4

thun-29september-2017-5

thun-29september-2017-10

thun-29september-2017-11

thun-29september-2017-13

thun-29september-2017-14

thun-29september-2017-15

thunersee-29september-2017-1

thunersee-29september-2017-2

thunersee-29september-2017-3

thunersee-29september-2017-6

thunersee-29september-2017-12

thunersee-29september-2017-13

thunersee-29september-2017-14

thunersee-29september-2017-18

thunersee-29september-2017-19

thunersee-29september-2017-25

thunersee-29september-2017-26

thunersee-29september-2017-27

thunersee-29september-2017-28


8 Views

0 Kommentare

Donnerstag, 28. September 2017 - 08:08 Uhr

27.September 2017 Bonstettenpark / Strandweg

Spontan entschloss ich mich am späteren Nachmittag noch schnell an den Thunersee zu gehen.

Ein Spaziergang im Bonstettenpark / Strandweg ist immer sehr schön, und die Stimmung war gegen Abend ebenfalls sehr schön gewesen.

 

am-thunersee-27september-2017-

am-thunersee-27september-2017--1

am-thunersee-27september-2017--2

am-thunersee-27september-2017--3

am-thunersee-27september-2017--4

am-thunersee-27september-2017--5

am-thunersee-27september-2017--6

am-thunersee-27september-2017--7

am-thunersee-27september-2017--8

am-thunersee-27september-2017--9

am-thunersee-27september-2017--10

am-thunersee-27september-2017--11

am-thunersee-27september-2017--12

am-thunersee-27september-2017--13

am-thunersee-27september-2017--14

am-thunersee-27september-2017--15

am-thunersee-27september-2017--16

stockhorn-27september-2017-1

stockhorn-27september-2017-4


8 Views

0 Kommentare

Samstag, 23. September 2017 - 14:29 Uhr

23.September 2017 Fototour Steffisburg - Hartlisberg - Steffisburg

Um 8:15 Uhr nahm ich meine Fototasche setzte mich aufs Velo und radelte nach Steffisburg.

Da suchte ich einen Platz wo ich mein Velo festbinden konnte.

Dann ging es aufwärts Richtung Hartlisberg wo ich auf dem Weg nach oben eine wunderschöne Stimmung hatte. Es war einfach Traumhaft diese Aussicht. Auf dem Hartlisberg genoss ich die Aussicht und die Stimmung in vollen zügen. Nah ja bis ich dann auf dem Weg einem Bauernhofhund begegnete der mich ziemlich angebellt hat. Hm und was jetzt? Ich wollte den Weg gehen doch dieser Hund sah aus als wollte er nicht dass ich an seinem Haus vorbei gehe. Zum Glück kam dann die Besitzerin und die sagte mir dass er ein ganz lieber sei. Das hab ich dann auch sehr schnell gemerkt denn der wollte nur noch spielen und kuscheln, und legte sich auf den Rücken damit ich seinen Bauch kraule. Es heisst ja eigentlich: Hunde die bellen beissen nicht. Aber man weiss ja nie, besser etwas vorsichtig sein. Dann kam plötzlich ein junges Büsi daher gewatschelt und in das hab ich mich sofort verliebt. Eine kleine schwarze Kuschelmaus. Ich hab dann etwas mit ihr gespielt. Sie war echt süss. Das kleine Kätzchen hat mich noch etwas begleitet und dann drehte es wieder um. Auf dem Rückweg kam dann wieder der Hund und der wollte gleich wieder spielen und kuscheln.

Nach kurzer Kuschelstunde machte ich mich dann langsam wieder auf den Weg hinunter nach Steffisburg. Unterwegs hab ich wunderschöne Momente geniessen dürfen.

 

fototour-steffisburg---hartlis

fototour-steffisburg---hartlis-2

fototour-steffisburg---hartlis-3

fototour-steffisburg---hartlis-4

fototour-steffisburg---hartlis-5

fototour-steffisburg---hartlis-6

fototour-steffisburg---hartlis-7

fototour-steffisburg---hartlis-8

fototour-steffisburg---hartlis-9

fototour-steffisburg---hartlis-10

fototour-steffisburg---hartlis-11

fototour-steffisburg---hartlis-12

fototour-steffisburg---hartlis-13

fototour-steffisburg---hartlis-14

fototour-steffisburg---hartlis-15

fototour-steffisburg---hartlis-16

fototour-steffisburg---hartlis-17

fototour-steffisburg---hartlis-18

fototour-steffisburg---hartlis-19

fototour-steffisburg---hartlis-20

fototour-steffisburg---hartlis-21

fototour-steffisburg---hartlis-22

fototour-steffisburg---hartlis-23

fototour-steffisburg---hartlis-24

fototour-steffisburg---hartlis-25

fototour-steffisburg---hartlis-26

fototour-steffisburg---hartlis-27

fototour-steffisburg---hartlis-28

fototour-steffisburg---hartlis-29

fototour-steffisburg---hartlis-30

fototour-steffisburg---hartlis-31

fototour-steffisburg---hartlis-32


14 Views

0 Kommentare

Donnerstag, 21. September 2017 - 18:43 Uhr

21.September 2017 Schloss Oberhofen

Wieder ein Traumhafter Tag mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen.

Heute hatte ich die Gelegenheit mit meinen Eltern nach Oberhofen zu fahren und dort das Schloss Oberhofen und den Park zu besuchen. Ich war schon eine Ewigkeit nicht mehr dort.

Es war wunderschön gewesen.

So muss ein Schloss sein: mit wuchtigen Mauern, mit mächtigem Turm und Türmchen, malerisch am See gelegen.Und nicht verpassen: Der Schlosspark bietet eine wahre Bellevue auf die Kulisse des Hochgebirges. Dank dem milden Klima am Ufer des Thunersees gilt er als einer der schönsten Gärten der Alpenregion.

schloss-oberhofen-und-park-21s

schloss-oberhofen-und-park-21s-1

schloss-oberhofen-und-park-21s-10

schloss-oberhofen-und-park-21s-11

schloss-oberhofen-und-park-21s-12

schloss-oberhofen-und-park-21s-13

schloss-oberhofen-und-park-21s-14

schloss-oberhofen-und-park-21s-15

schloss-oberhofen-und-park-21s-16

schloss-oberhofen-und-park-21s-17

schloss-oberhofen-und-park-21s-18

schloss-oberhofen-und-park-21s-19

schloss-oberhofen-und-park-21s-2

schloss-oberhofen-und-park-21s-20

schloss-oberhofen-und-park-21s-21

schloss-oberhofen-und-park-21s-22

schloss-oberhofen-und-park-21s-23

schloss-oberhofen-und-park-21s-24

schloss-oberhofen-und-park-21s-25

schloss-oberhofen-und-park-21s-26

schloss-oberhofen-und-park-21s-27

schloss-oberhofen-und-park-21s-28

schloss-oberhofen-und-park-21s-3

schloss-oberhofen-und-park-21s-4

schloss-oberhofen-und-park-21s-5

schloss-oberhofen-und-park-21s-6

schloss-oberhofen-und-park-21s-7

schloss-oberhofen-und-park-21s-8

schloss-oberhofen-und-park-21s-9


6 Views

0 Kommentare


Weitere 5 Nachrichten nachladen