Fotografie ist meine zweite Sprache.

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.

 

Die neuesten Fotos und Karten

 
 
 
 
 
 
 
 
Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dienstag, 2. Januar 2018 - 14:59 Uhr

2.Januar 2018 Schadaupark

Die Sonne zeigte sich heute Morgen noch etwas zwischen den Wolken und ich tankte noch etwas Vitamin D im Schadaupark. Leider wurden die Wolken sehr schnell dichter und die Sonne verschwand.

schadaupark-2januar-2017-7

schadaupark-2januar-2017-4

schadaupark-2januar-2017-3

schadaupark-2januar-2017-2

panorama-am-thunersee-2januar--7

panorama-am-thunersee-2januar--6

panorama-am-thunersee-2januar--5

panorama-am-thunersee-2januar--4

panorama-am-thunersee-2januar--3

panorama-am-thunersee-2januar--2

panorama-am-thunersee-2januar--1

panorama-am-thunersee-2januar-

moewen-2januar-2018-7

moewen-2januar-2018-10

moewen-2januar-2018-1

enten-2januar-2018

dampfschiff-bluemlisalp-2janua-6

dampfschiff-bluemlisalp-2janua-5

dampfschiff-bluemlisalp-2janua-4

dampfschiff-bluemlisalp-2janua-3

dampfschiff-bluemlisalp-2janua-2

dampfschiff-bluemlisalp-2janua-1

dampfschiff-bluemlisalp-2janua

 


15 Views

0 Kommentare

Montag, 1. Januar 2018 - 17:06 Uhr

1.Januar 2018 Bonstettenpark / Strättlighügel

Da das Wetter heute immer noch so Frühlingshaft war und auch sehr warm wollte ich einen Spaziergang im Bonstettenpark machen. Als ich dann im Bonstettenpark war hab ich mich kurzerhand entschieden noch über den Strättlighügel zu laufen. Es war sehr schön dort oben und die Aussicht war ebenfalls Super. Nur hat der Wind da oben ziemlich stark gewütet. Als es dann wieder runter ging hörte der Wind auch auf. Dann durch den Wald im Gwatt wo von den letzten Tagen als es so gestürmt hat sehr viele Bäume entwurzelt und geknickt waren. Dann wieder in den Bonstettenpark und dann nach Hause. Nun geht es wohl nicht mehr lange und es fällt wieder Regen vom Himmel.

bruecke-1januar-2018-1

bruecke-1januar-2018-2

moewe-1januar-2018-2

panorama-am-thunersee-1januar-

panorama-am-thunersee-1januar--1

panorama-am-thunersee-1januar--10

panorama-am-thunersee-1januar--11

panorama-am-thunersee-1januar--12

panorama-am-thunersee-1januar--13

panorama-am-thunersee-1januar--14

panorama-am-thunersee-1januar--15

panorama-am-thunersee-1januar--2

panorama-am-thunersee-1januar--3

panorama-am-thunersee-1januar--4

panorama-am-thunersee-1januar--5

panorama-am-thunersee-1januar--6

panorama-am-thunersee-1januar--7

panorama-am-thunersee-1januar--8

panorama-am-thunersee-1januar--9

stockhorn-1januar-2018-1

stockhorn-1januar-2018-2

straettlighuegel-1januar-2018-

straettlighuegel-1januar-2018--1

straettlighuegel-1januar-2018--2

straettlighuegel-1januar-2018--3

straettlighuegel-1januar-2018--4

straettlighuegel-1januar-2018--5

straettlighuegel-1januar-2018--6

straettlighuegel-1januar-2018--7

straettlighuegel-1januar-2018--8

straettlighuegel-1januar-2018--9

straettlighuegel-1januar-2018--10

straettlighuegel-1januar-2018--11

straettlighuegel-1januar-2018--12

straettlighuegel-1januar-2018--13

straettlighuegel-1januar-2018--14

thunersee-1januar-2018-1

thunersee-1januar-2018-2

thunersee-1januar-2018-5

thunersee-1januar-2018-7

thunersee-1januar-2018-8

thunersee-1januar-2018-11

thunersee-1januar-2018-15

wald-1januar-2018-2

wald-1januar-2018-5

wald-1januar-2018-6

wald-1januar-2018-8


10 Views

0 Kommentare

Sonntag, 31. Dezember 2017 - 14:43 Uhr

31.Dezember 2017 Panzerpiste

Der letzte Tag im Jahr und das bei Sonnenschein und 12 Grad.

Man könnte fast meinen es sei Frühling.

Dieses schöne Wetter wollte ich natürlich auch geniessen und Sonne tanken.

Zuerst wusste ich nicht so recht wo ich denn jetzt hin gehen wollte und da dachte ich mir dass ich ja wieder einmal zur Panzerpiste gehen könnte. Es war genau die richtige Entscheidung. Es war sehr schön und das tollste war dass ich viele Füchse gesehen habe. Es war das Highlights des Morgens. Leider waren die Füchse sehr schnell unterwegs so dass ich mit der Kamera zu langsam war. Oder besser gesagt ich wurde immer und immer wieder überrascht von Füchsen die hinter oder vor mir und gar neben mir vorbei sprangen.. Nur einen hab ich zuerst gesehen bevor er mich gesehen hatte und da gabs ein Foto. Es war so schön diese Füchse zu sehen. Natürlich war auch die Aussicht oberhalb der Panzerpiste sehr schön und auch im Wald war es sehr schön aber die Füchse konnte nichts übertreffen. Es war einfach nur schön sie zu sehen.

 

Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr.

 

baum-31dezember-2017-1

baum-31dezember-2017-10

baum-31dezember-2017-12

baum-31dezember-2017-13

baum-31dezember-2017-16

baum-31dezember-2017-19

baum-31dezember-2017-2

baum-31dezember-2017-22

fuchs-31dezember-2017

gluetschbach-31dezember-2017-1

gluetschbach-31dezember-2017-2

gluetschbach-31dezember-2017-7

milan-31dezember-2017

panorama-berner-oberland-31dez

panorama-berner-oberland-31dez-1

panzerpiste-31dezember-2017-1

panzerpiste-31dezember-2017-3

rauch-31dezember-2017

stockhorn-31dezember-2017-1

stockhorn-31dezember-2017-5

stockhorn-31dezember-2017-8

wald-31dezember-2017-3

wald-31dezember-2017-4

weg-31dezember-2017


11 Views

0 Kommentare

Dienstag, 26. Dezember 2017 - 13:29 Uhr

26.Dezember 2017 Morgenstimmung am Thunersee

Heute Morgen fand endlich die Sonne auch wieder einmal den Weg nach Thun.

Der Nebel war fast weg und die Sonne schickte ein paar strahlen durch die Wolken. Der Schnee war leider ganz weg.

Es war eine schöne Stimmung im Bonstettenpark. Leider blieb die Sonne nicht so lange und am Himmel zogen die Wolken wieder auf. Als ich wieder zu Hause war ging es nicht lange und vom Himmel fielen schon wieder Regentropfen und der Himmel ist grau.

baum-26dezember-2017-1

baum-26dezember-2017-10

baum-26dezember-2017-11

baum-26dezember-2017-2

baum-26dezember-2017-8

bruecke-26dezember-2017-2

bruecke-26dezember-2017-4

bruecke-26dezember-2017-5

bruecke-26dezember-2017-7

bruecke-26dezember-2017-8

bruecke-26dezember-2017-9

niesen-26dezember-2017-1

niesen-26dezember-2017-3

niesen-und-stockhorn-26dezembe

thunersee-26dezember-2017-1

thunersee-26dezember-2017-2

thunersee-26dezember-2017-3

thunersee-26dezember-2017-5

thunersee-26dezember-2017-8

thunersee-26dezember-2017-12

thunersee-26dezember-2017-18

thunersee-26dezember-2017-21

thunersee-26dezember-2017-25

thunersee-26dezember-2017-26

thunersee-26dezember-2017-27

thunersee-26dezember-2017-28

thunersee-26dezember-2017-32

thunersee-26dezember-2017-33

thunersee-26dezember-2017-34


14 Views

0 Kommentare

Sonntag, 17. Dezember 2017 - 15:51 Uhr

17.Dezember 2017 Winter Wonderland

Heute Morgen kurz nach 7:00 Uhr fragte ich meine Freundin Judith ob sie mit mir zum Glütschbach kommen würde um Fotos machen. Judith sagte ja und so machten wir uns um kurz nach 9:00 Uhr mit dem Velo auf den Weg. Die Strassen waren teilweise noch vereist aber es ging ganz gut zum fahren.

Als wir dann unser erstes Ziel erreicht hatten, ( das heisst unterhalb vom Wald ) stellten wir unsere Velos ab und liefen durch den knirschenden Schnee Richtung Glütschbach. Schon die ersten paar Meter liessen unsere Augen vor Freude strahlen da der Anblick der Natur einfach Hammermässig war. Unbeschreiblich schön. Die perfekte Stimmung. Kalt war es auch gar nicht da die Sonne auch schon vom Himmel herab uns wärmte. Es war einfach eine Gigantische Stimmung. Magische Momente in der Natur. Unterwegs beim Glütschbach beim Wasserrad trafen wir dann auch noch Ruth und Tönu was uns beide ebenfalls sehr gefreut hat. Wir plauderten etwas zusammen und dann gings weiter. Die Sonne versteckte sich nun langsam aber trotzdem war es sehr schön durch das Winter Wonderland zu laufen. Bei den Tropfsteinhöhlen war dann definitiv ende mit Sonne und es wurde so langsam aber auch sicher kühler. Wir machten uns auf den Rückweg denn unsere Finger wurden auch langsam kalt. Aber Motive sahen wir auch auf dem Rückweg immer wieder. Und dann im Wald sahen wir auch noch einen lustigen Hund. Der war super süss. Bevor es dann endgültig in die warme Stube ging machten wir noch einen kurzen halt im Schärmehof wo wir bei einem feinen Kaffee unsere Finger wärmten. Es war ein wunderschöner Morgen im Winter Wonderland. 

 

baum-winter-17dezember-2017-1

gluetschbach-17dezember-2017-1

gluetschbach-17dezember-2017-1-1

gluetschbach-17dezember-2017-1-2

gluetschbach-17dezember-2017-1-3

gluetschbach-17dezember-2017-2

gluetschbach-17dezember-2017-3

gluetschbach-17dezember-2017-7

gluetschbach-17dezember-2017-8

hund-17dezember-2017-2

ich-17dezember-2017-1

ich-17dezember-2017-4

ich-17dezember-2017-5

ich-17dezember-2017-89

judith-17dezember-2017-1

judith-17dezember-2017-2

judith-17dezember-2017-4

natur-winter-17dezember-2017-1

natur-winter-17dezember-2017-2

natur-winter-17dezember-2017-3

natur-winter-17dezember-2017-8

natur-winter-17dezember-2017-9

wald-winter-17dezember-2017-1

wald-winter-17dezember-2017-5

wald-winter-17dezember-2017-8

wald-winter-17dezember-2017-10

wald-winter-17dezember-2017-13

wald-winter-17dezember-2017-16

wald-winter-17dezember-2017-21

wald-winter-17dezember-2017-22

wald-winter-17dezember-2017-23

wald-winter-17dezember-2017-24

wald-winter-17dezember-2017-25

wald-winter-17dezember-2017-35

wald-winter-17dezember-2017-36

wald-winter-17dezember-2017-40

wald-winter-17dezember-2017-48

wald-winter-17dezember-2017-52

wald-winter-17dezember-2017-56

wald-winter-17dezember-2017-57

wald-winter-17dezember-2017-61

wald-winter-17dezember-2017-64

wald-winter-17dezember-2017-69

wald-winter-17dezember-2017-72


18 Views

0 Kommentare


Weitere 5 Nachrichten nachladen